Über uns

Heidenspaß statt Höllenqual

Das polytheistische Keltentum ist weit mehr als 15.000 Jahre alt.

Der Hohn & Spottbegriff „Heidentum“, der wird von Gegnern der Keltischen Religion, von den Römischen Legionen, die gegen uns  Kelten Krieg führten gegröhlt, um unsere Keltischen Götter zu lästern und unsere viel ältere Religion zu beleidigen.
Noch immer spricht die reichste NGO, die Firma Parapsychologie – Vatikan, in Rom  ( Italien) täglich schwarz magische Gebete gegen uns und unser Gottheiten aus!
 
Was aber nicht so schlimm ist weil es den Christen – Gott Cäsar nicht gibt, wie es auch Satan, Teufel , Scheitan, Hölle und Fegefeuer NICHT gibt.
 
Die Römische Staatsideologie „Christentum“ ist ja keine, echte Religion, nur ein schwarz, magischer Gespensterkult um den den Gekreuzigten Mann X, der Römer, der als Gespenst X, noch heute Umgeht, leider auch mit einem guten Schuss gestohlener Jüdischer Dämonie und nur um Sklaven zu Versklaven.
Erfunden von Cäsar Konstantin dem großen – ‚Religionsstifter‘ des „Christentums“ unter Leitung von Gaius Optus.
Oh göttlicher Imperator Konstantin, die von euch, großer, unsterblicher Cäsar, auserlesenen Sekten sind zu Nicäa versammelt um nun von eurer göttlichen Weisheit zu erfahren, was sie denn ihren Gläubigen nun, aus eurer göttlicheneren Weisheit heraus lehren sollen. Oh, mein Imperator, ihr Gaius Optus, ihr habt das Wort.
~.~
 
Doch an Beltane 2021 für einen, vielleicht nur winzigen , Moment fand Europa, die Europäische Union ihre Keltische Identität, wurde in der Vision zur Keltischen Union,  Als Symbol der Wiederauferstehung des Keltentum unserer großartigen, uralten, Gleichnamigen Religion.
 
Kontakt, Datenschutzerklärung